Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
 Rohstoffe
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Brent-Ölpreis: Pullback könnte anstehen


05.11.2018 - 10:15:56 Uhr
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - Die Korrektur setze sich bei Brent auch zum Ende der vergangenen Woche noch weiter fort, wie aus der Veröffentlichung "dailyÖL" der BNP Paribas hervorgeht.

Der mittelfristige Aufwärtstrend sei dabei klar nach unten verlassen worden.

Ein Pullback könnte anstehen, nachdem der Abwärtstrend der Vortage zuletzt knapp durchbrochen worden sei. Dabei biete sich Spielraum bis in den Bereich der 73,90 USD, bevor der bei derzeit 75,00 USD verlaufende Abwärtstrend der Vorwochen das Potenzial begrenzen sollte. Darunter könnten anschließend weitere Abgaben bis in den Bereich der 70,81 USD anstehen, was abzuwarten bleibe. (05.11.2018/ac/a/m)




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
 

Copyright 2007 - 2018 rohstoffecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG