Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
 Rohstoffe
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Edelmetalle: Gewinne bei Palladium


14.02.2020 - 10:25:00 Uhr
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - Palladium (ISIN: XC0009665529, WKN: XPDUSD) bewegte sich in den vergangenen Wochen seitwärts, nachdem ein neues Rekordhoch bei 2.582 USD erreicht wurde, wie aus der Veröffentlichung "dailyEDELMETALL" der BNP Paribas hervorgeht.

Die Notierungen seien dabei leicht aus dem mehrwöchigen Aufwärtstrend herausgefallen, hätten sich aber schnell wieder fangen können.

Wenn es gelinge, den Abwärtstrend der Vorwochen bei 2.450 USD zu durchbrechen, könnte bereits eine weitere Aufwärtswelle anstehen. Kursgewinne bis in den Bereich der 2.582 USD seien dann möglich. Mittelfristig wäre ein Anstieg in Richtung 2.700 USD nicht auszuschließen. Ausgehendes vom Erreichen Abwärtstrend könne derzeit aber eine weitere kleine Abwärtswelle bis 2.249 USD mit einkalkuliert werden. (14.02.2020/ac/a/m)




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
 

Copyright 2007 - 2020 rohstoffecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG