Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
 Rohstoffe
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

HeidelbergCement besorgt sich frisches Kapital - Anleihenews


13.08.2018 - 09:00:00 Uhr
Börse Stuttgart

Stuttgart (www.anleihencheck.de) - HeidelbergCement (ISIN DE0006047004/ WKN 604700) hat eine neue Unternehmensanleihe begeben, die seit dem 3. August an der Börse Stuttgart handelbar ist, so die Börse Stuttgart.

Der Bond (ISIN XS1863994981/ WKN A194D1) habe ein Emissionsvolumen von 750 Millionen Euro und laufe vier Jahre. Der Kupon betrage 0,500 Prozent. Die Anleihe sei mit 1.000 Euro anlegerfreundlich gestückelt. Das Papier sei ab dem 09.05.2022 zu 100 Prozent kündbar. HeidelbergCement gehöre zu den weltweit größten Baustoffunternehmen. S&P bewerte das Unternehmen mit BBB-. (News vom 10.08.2018)
(13.08.2018/alc/n/a)




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
 

Copyright 2007 - 2018 rohstoffecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG