Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
 Rohstoffe
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Bonus-Zertifikat auf HeidelbergCement: Verschnaufpause - Zertifikatenews


16.02.2017 - 10:55:53 Uhr
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - Auf den ersten Blick sieht das gar nicht mal schlecht aus. HeidelbergCement (ISIN DE0006047004/ WKN 604700) konnte seinen Umsatz im abgelaufenen Jahr um 13 Prozent auf 15,2 Mrd. Euro steigern, so die Experten vom "ZertifikateJournal".

Beim operativen Ergebnis habe es einen Sprung um sieben Prozent auf zwei Mrd. Euro gegeben. Allerdings resultiere das gute Ergebnis größtenteils aus der Übernahme von Italicementi. Ohne Zukäufe habe es einen leichten Umsatzrückgang von zwei Prozent gegeben. Und auch das operative Ergebnis sei auf vergleichbarer Basis nur um drei Prozent vorangekommen. Entsprechend enttäuscht hätten Anleger reagiert. Zu bedenken gelte allerdings, dass der DAX-Wert in den vergangenen Monaten eine kleine Rally aufs Parkett gelegt habe. Eine Verschnaufpause sei da durchaus nichts Ungewöhnliches. Die passende Antwort: ein Bonus-Zertifikat (ISIN DE000DM1KAZ4/ WKN DM1KAZ) der Deutschen Bank. (Ausgabe 06/2017) (16.02.2017/zc/n/a)




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
 

Copyright 2007 - 2017 rohstoffecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG