Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
 Rohstoffe
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Discount Call auf Südzucker: Preisverfall bei Zucker hinterlässt tiefe Spuren - Optionsscheinenews


18.04.2019 - 10:15:00 Uhr
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.optionsscheinecheck.de) - Der Preisverfall bei Zucker im Zuge des Endes der EU-Marktverordnung hat tiefe Spuren in der Südzucker (ISIN DE0007297004/ WKN 729700)-Bilanz hinterlassen, so die Experten vom "ZertifikateJournal".

Das operative Ergebnis sei 2018/19 von 445 Mio. auf nur noch 25 Mio. Euro geschrumpft. Der Umsatz sei von 6,98 Mrd. auf rund 6,75 Mrd. Euro gesunken. Die Aktionäre müssten daher kürzer treten: Für das am 28. Februar zu Ende gegangene Geschäftsjahr sollten sie nur noch 20 Cent je Aktie erhalten. Das sei weniger als die Hälfte als im Vorjahr. Und Besserung sei vorerst wohl nicht zu erwarten: Der Konzerns stelle angesichts der volatilen Zucker- und Ethanolmärkte für das neue Geschäftsjahr selbst im besten Fall nur stagnierende Umsätze und ein operatives Ergebnis von 100 Mio. Euro in Aussicht. Beim Discount Call (ISIN DE000HX2VHZ7/ WKN HX2VHZ) der HypoVereinsbank sollten investierte Anleger daher lieber die Reißleine ziehen. (Ausgabe 15/2019) (18.04.2019/oc/n/nw)




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
 

Copyright 2007 - 2019 rohstoffecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG