Logo
Analysen - Energie
16.09.2020
Brent-Ölpreis: Chance auf Bodenbildung
BNP Paribas

www.rohstoffecheck.de

Paris (www.aktiencheck.de) - Der Ölpreis konnte sich am Dienstag wieder erholen, wie aus der Veröffentlichung "dailyÖL" der BNP Paribas hervorgeht.

Die enge Konsolidierung sei nach oben verlassen worden, sodass bereits das Zwischenhoch bei 41,17 USD habe erreicht werden können.

Die Chance einer Bodenbildung sei bei Brent klar gegeben. Nachdem die 41,17 USD bereits leicht durchbrochen worden seien, seien Anschlusskäufe über die Hürde bei 41,40 USD nötig. In diesem Fall würde sich ein Doppelboden bieten, welcher weiteren Spielraum in Richtung 43,15 USD eröffne. Sollten jedoch 39,42 USD unterschritten werden, seien Abgaben bis 36,96 USD möglich. (16.09.2020/ac/a/m)


© 1998 - 2020, rohstoffecheck.de