Logo
Analysen - Fonds
13.12.2019
DWS Smart Industrial Technologies LD-Fonds: 10/2019-Bericht, MSCI World Industrials übertroffen
DWS

www.rohstoffecheck.de

Frankfurt (www.fondscheck.de) - Der DWS Smart Industrial Technologies LD-Fonds (ISIN DE0005152482/ WKN 515248) investiert in Aktien ausgewählter Unternehmen der Bereiche Infrastruktur und Industrie, so Marcus Poppe, Fondsmanager bei DWS.

Globale Industrietitel hätten im Oktober erneut den breiteren Markt übertroffen. Während des Berichtsmonats hätten sich die Anleger auf die laufende Berichtssaison zum dritten Quartal konzentriert. Insgesamt sei diese bislang etwas besser ausgefallen als befürchtet (nachdem die Erwartungen zu den Ergebnissen gesenkt worden seien). Die Verlautbarungen der Unternehmen und jüngste PMI-Daten würden auf eine gewisse Stabilisierung im Industriesektor hindeuten.

Darüber hinaus hätten sich kontinuierliche Fortschritte beim Handelskonflikt zwischen den USA und China und eine Umschichtung in zyklische Sektoren auf die Aktienkurse positiv ausgewirkt. Der DWS Smart Industrial Technologies habe im Oktober den MSCI World Industrials übertreffen können. Günstig seien das deutsche Unternehmen Kion und das US-Technologieunternehmen Nvidia gewesen. Andererseits hätten sich das deutsche LKW-Unternehmen Traton und der US-Medizintechniker Danaher negativ ausgewirkt. (Stand vom 31.10.2019) (13.12.2019/fc/a/f)


© 1998 - 2020, rohstoffecheck.de