Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
 Rohstoffe
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Bonus Cap-Zertifikat auf Rheinmetall: Großauftrag von Bundeswehr - Zertifikatenews


08.07.2021 - 10:15:00 Uhr
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - Die Bundeswehr hat den Rüstungskonzernen Rheinmetall (ISIN DE0007030009/ WKN 703000) und Krauss-Maffei Wegmann einen Großauftrag erteilt, so die Experten vom "ZertifikateJournal".

Für eine Mrd. Euro sollten die Unternehmen bis 2029 rund 150 Panzer mit digitaler Technik nachrüsten. Erst ein Anfang, sei sich Rheinmetall sicher. Der Konzern gehe davon aus, dass sich daraus für das Unternehmen weitere Aufträge mit einem Gesamtvolumen von drei Mrd. Euro ergeben würden. Eigentlich gute Nachrichten. Die Aktie marschiere dennoch weiter nach unten. Für das Bonus Cap-Zertifikat (ISIN DE000SF1S5K2/ WKN SF1S5K) der Société Générale sähen die Experten vom "ZertifikateJournal" vorerst aber keinen Handlungsbedarf. Das zu Geldkursen um 85 Euro gehandelte Papier werde im Juni 2022 zu 96 Euro getilgt, wenn die Rheinmetall-Aktie bis dahin nie unter 60 Euro abrutsche. Von dieser Marke liege sie derzeit noch fast 25 Prozent entfernt. (Ausgabe 26/2021) (08.07.2021/zc/n/a)




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
 

Copyright 2007 - 2021 rohstoffecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG